Digitale Kantonsbibliothek Baselland. Alles verzankt!

 

Ausleihbedingungen

 
 
15 Ausleihen pro Nutzer
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 14 Tage
ePaper 2-24 Std.
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

e-Audio
 
 
 
 
Titel:
Alles verzankt!
 
 
und weitere Geschichten vom kleinen Raben Socke
 
Sprecher:
 
Jahr:
2016
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783844914146
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
43 min
Dateigröße:
39 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Es gibt Ärger! Das Schaf hat allen Freunden vom kleinen Raben Socke genau dasselbe versprochen wie ihm: nämlich dass jeder bestimmen kann, was gespielt wird. Nun schimpfen alle auf den kleinen Raben, der wütend zum Nest zurückfliegt. Aber dann hat Socke eine Idee: Er verkleidet sich und ... Mehr wird nicht verraten, aber der kleine Rabe schafft es, dass am Schluss alle zusammen spielen und außerdem ein großes Fest feiern.
 

Autor(en) Information:

Nele Moost wurde 1952 in Berlin geboren und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Schweden. Nach einem Studium der Germanistik arbeitete sie als Lektorin in einem Kinderbuchverlag. Ihre Geschichten für Kinder und Erwachsene wurden bisher in 30 Sprachen übersetzt. Annet Rudolph wurde 1964 in Dinslaken geboren. Erste Kunstwerke hinterließ sie bereits als Kind auf der Rückseite der elterlichen Küchenbank. Später studierte sie an der Fachhochschule Münster Grafikdesign mit Schwerpunkt Kinderbuch-Illustration. Wenn sie nicht Motorrad fährt oder die Welt bereist, sitzt sie an ihrem Schreibtisch und arbeitet an neuen Bilderbüchern.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplar-Informationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
5 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5